ZTE

Ihre Bedürfnisse, unsere Leidenschaft

Neue Scania's in der ZTE

1 Juli 2014

Die ZTE stärkte ihre Fuhrparkflotte um 14 neue Scania-Sattelzüge. Darunter folgende Konfigurationen

  • Typ  Mega R410,
  • 4x2 R410,
  • 6x2 R490,
  • 6x4 V8 R520.

Dies ist die größte von ZTE auf einmal gekaufte  Anzahl von Kraftfahrzeugen. Die Gesellschaft setzt damit weiterhin die gewählte Strategie fort: sie investiert entschieden in moderne Fahrzeuge, die die neuesten und strengsten Umweltstandards anhalten.

Firmengeschichte

Firmengeschichte 20142015

Die ZTE Gesellschaft verfügt derzeit über 62 Zugmaschinen und 67 spezialisierte Sonderauflieger für den Transport...


Firmengeschichte 20092009

Anfang der engen Zusammenarbeit mit dem führenden Hersteller der Sonderauflieger, der Firma Faymonville.


Firmengeschichte 20052005

Ein erstes Zertifikat BVQi Verwaltungssystem gem. Norm ISO 9001:2000 im Bereich der Transportdiensteistungen der Sonderfrachten...


Firmengeschichte 20001998-2005

Kauf von neuen Fahrzeugen und Entwicklung der Leistungsfähigkeit der Firma...


Firmengeschichte 19981998

Kauf der Immmobilie - des einstigen Bergwergs "Michał" in Siemianowice Śląskie...


Firmengeschichte 19961996

Kauf der Gesellschaft ZTE Katowice und ihr Anschluss an die Firma Gola.


Firmengeschichte 19901990

Erste Schritte auf dem Markt der übernormativen Transporte als Firma GOLA Sp. z o.o..

Transport-Anfrage